Angebote zu "Sehnsucht" (13 Treffer)

Sehnsucht Thailand [Gebundene Ausgabe]
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiseführer Länder und Regionen / Verlag: Bruckmann / Erscheinungsjahr: 2016 / Land & Region: Thailand / Ausgabe: Gebundene Ausgabe / Sprache: Deutsch / Seitenanzahl: 168 / Autor: Stankiewicz, Thomas Müssig, Jochen

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Sehnsucht Thailand [Gebundene Ausgabe]
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiseführer Länder und Regionen / Verlag: Bruckmann / Erscheinungsjahr: 2016 / Land & Region: Thailand / Ausgabe: Gebundene Ausgabe / Sprache: Deutsch / Seitenanzahl: 168 / Autor: Stankiewicz, Thomas Müssig, Jochen

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Sehnsucht Thailand als Buch von Thomas Stankiew...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,99 € / in stock)

Sehnsucht Thailand:Im Königreich der goldenen Pagoden Sehnsucht. 1. Auflage Thomas Stankiewicz, Jochen Müssig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Thailand Rundreise - Ein Foto-Reiseführer mit G...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Königreich Thailand ist das tropische Land mit traumhaften Stränden und paradiesischen Inseln, das Sehnsucht bei vielen Urlaubern nach Sonne und Erholung weckt. Zugleich ist das ehemalige Siamreich mit einer Fülle besonders sehenswerter und einzigartiger Kulturdenkmäler gesegnet. Thailand bietet für jeden Besucher etwas, das man gesehen und erlebt haben muss. Außergewöhnliche Natur, geschichtsträchtige Kultur, gewöhnliche und ungewöhnliche Sportarten, Wellness und Spa sowie die gute exotische Küche sind die Hauptgründe und unschlagbare Argumente dieses Land unbedingt einmal zu besuchen. Lassen Sie uns Das Land des Lächelns gemeinsam ganz nah entdecken. Schritt für Schritt, Bild für Bild. Wenn Sie das unglaubliche Natur- und Kulturspektakel Thailand aus der nächsten Nähe erleben wollen, zu den schönsten Plätzen, die die Asienperle zu bieten hat, hinfahren möchten und die spektakulärsten Urlaubsfotos schießen wollen, dann ist dieses E-Book das richtige Hilfsmittel dazu. In diesem Buch können Sie sich durch die unzähligen Bilder inspirieren lassen. Gleichzeitig erfährt der Leser mithilfe der Google Maps Ortung, wie er zu den Foto-Shot-Spots (Aufnahmeorten) hinkommt und kann sich hier selbst an der hohen Kunst der Fotografie versuchen. Der Autor wünscht ein gutes Gelingen und einen unvergesslichen Urlaub in einer der atemberaubendsten Gegend dieser Welt. Plesky Roman, 1977 in der ehemaligen Tschechoslowakei geboren und 1992 nach Österreich immigriert. Die Ausbildung erfolgte durch das Leben selbst. Die institutionelle Ausbildung fing in der alten Heimat mit der 9-Jährigen Hauptschule. Danach folge eine Lehre als Koch und Kellner in Wien. Aus gesundheitlichen Gründen folgte 2002 die Studienberechtigungsprüfung 2008 der Bakkalaureat-Abschluss der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien sowie der Master-Abschluss der Fachhochschule Wien in Tourismus-Management. Die Tätigkeit in der Tourismus-Branche und die Liebe zum Reisen und Fotografieren führten zu den ersten Publikationen der Foto-Reiseführer mit Google Maps Ortung. Die Idee entstand bei einer Reiseplanung. Weitere Publikationen hängen auch mit der Leidenschaft zum Fotografieren zusammen. Kalender zum Selberdrucken ermöglicht den Erwerb eines günstigen Foto-Kalenders, den man zu Hause selber Drucken kann, ober in einem günstigen Print-Shop ausdrucken lassen kann. Das Interesse an Philosophie, Psychologie und Gehirnforschung bilden die Grundlage für weitere Publikationen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 13.03.2018
Zum Angebot
Pedal the World
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

18 000 Kilometer, 365 Tage, 22 LänderAuf der Suche nach dem Sinn des Lebens macht sich Felix Starck auf eine aufregendeReise. Auf dem Fahrrad durchquert er ein Jahr lang die Welt und hält seineErlebnisse mit der Kamera fest. Im Juli 2013 startet der 23-Jährige Abenteurer inHerxheim und fährt unter anderem durch Thailand, Neuseeland und die USA.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Gebrauchsanweisung für Myanmar · Burma
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lange Zeit geheimnisvoll und verschlossen, wurde Myanmar über Nacht zur boomenden Reiseregion. Martin Schacht streift durch das zauberhafte Reich der Stupas und Pagoden, zu verwunschenen Stränden und durch die Millionenstadt Rangun. Er ergründet das Wesen eines Landes, in dem 135 Völker leben, und in dem Bankautomaten und Shoppingmalls aus dem Boden schießen - während Ochsenkarren, Pferdekutschen und Trishaws noch immer gängige Verkehrsmittel sind. Er berichtet von Minderheiten, besucht Edelsteinschürfer und die legendären tätowierten Frauen. Er erläutert, wie der Buddhismus sich mit der Geisterwelt der Nats arrangiert, und wo man bei Sonnenuntergang den Einheimischen am besten beim Ballspielen zusehen kann. 1965 in Rendsburg geboren, arbeitet als Autor von Büchern und Fernsehreportagen für »ARTE« und »Pro 7« sowie als Drehbuchautor und Reisejournalist. Seine Romane erschienen bei Rowohlt (»Mittendrin«, »Straßen der Sehnsucht«, zuletzt »Mandalay Moon«), bei Argon sein Sachbuch »Die ewige Zielgruppe«. Schacht lebt in Berlin und Bangkok. Nach seiner Gebrauchsanweisung für Thailand hat er eine Gebrauchsanweisung für Burma/Myanmar geschrieben.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
In 50 Wochen um die Welt (Mängelexemplar)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Alltag macht stumpf und erzeugt Frustrationen. Deshalb nahm Familie Lilienthal Auszeit von ihrem geregelten Leben in Leverkusen und ging auf Weltreise: 50 Wochen, zwölf Länder, vier Personen; Mutter, Vater und die beiden Söhne. Sie berichten von ihren Motiven, von der Furcht vor Routine, von der Sehnsucht, sich individuell, vor allem aber als Familie neu zu erfahren. Vier Menschen in völlig neuen Situationen an vormals unbekannten Orten. Ein Jahr Pause von allen Pflichten. Ein Wir-Trip, der traumhaft klingt, aber leichter organisierbar und obendrein billiger als vermutet war. Der Erkenntnisgewinn unbezahlbar. Was könnte schöner sein als wenn ein Ehepaar sich mit neuen Augen sieht oder der schulpflichtige Sohn Noah Erfahrungen macht, die der beste Unterricht nicht vermitteln könnte? Die Lilienthals erzählen von ihrer Weltreise zu sich selbst. Und von ihrer Rückkehr in eine neue Normalität.Reiseziele waren u.a.: Nepal, Indien, Goa, Thailand, Kambodscha, Laos, Australien, Neuseeland, Fiji, USA und Panama.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Australien ruft Südheide - Ein Jahr - Zwei Lebe...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Marion, diplomierte Wirtschaftswissenschaftlerin, lebt mit Mann und Sohn und den Erinnerungen an ihre Tochter in der niedersächsischen Provinz. Sie fühlt sich in der dörflichen Gemeinschaft zu Hause und trägt als Pfarrsekretärin, mit Gemeindebrief- und Kabarettbeiträgen ihren Teil zum Dorfleben bei. Sigrid, Lehrerin, Single und Weltenbummlerin, hat gerade sechs Jahre in Peking gearbeitet, aber das Fernweh lässt sie nicht los. Als sie zu einem Sabbatjahr aufbricht, bleibt Marion, mit der sie seit Schultagen eine enge Freundschaft verbindet, ihr heimatlicher Ankerpunkt. In ihren E-Mails erzählt Sigrid von Heilfasten in Thailand, Zugfahrten in China, dem Everest Base Camp in Tibet, einem Bordellbesuch, Sandstürmen, Aboriginal Communities und Farmarbeit in Australien und Neuseeland und vielem mehr. Marion deckt im Gegenzug die Exotik der Wahrenholzer Idylle auf, was die ungeahnten Dimensionen des Schützenfestes eindrucksvoll belegen. Augenzwinkernd berichtet sie von den Feierlichkeiten zum 1000jährigen Dorfjubiläum, von Exkursionen ins Legoland und nach Schweden. Zwei Lebensentwürfe, die eines verbindet: die Zufriedenheit mit der eigenen Welt - auch wenn immer wieder ein wenig Sehnsucht nach dem Leben der anderen durchschimmert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.01.2018
Zum Angebot
Neuseeland - Reiseführer von Iwanowski - Indivi...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neuseeland ist fest auf der Weltkarte der Sehnsucht verzeichnet. Die harmonische Verbindung von Südseekultur und europäischer Vergangenheit in einer einzigartigen Landschaft ist für viele Individualreisende ein Traum. Mit etwa 1.600 km Längenausdehnung lässt sich das Land zudem gut in seiner Gesamtheit bereisen, dennoch bleibt Raum für Abstecher in unberührte Gebiete - für das Gefühl von Weite und Einsamkeit fernab der Zivilisation. In Großstädten wie Auckland, Wellington und Christchurch findet sich urbanes Leben mit einem großen Kulturangebot. Gastfreundliche, weltoffene und hilfsbereite Menschen heißen den Besucher am schönsten Ende der Welt mit ihrer ganz eigenen Philosophie und einem überzeugten Haere mai! aufs Herzlichste willkommen. Das Iwanowski-Reisehandbuch Neuseeland richtet sich an Selbstfahrer, die mit Mietwagen oder Wohnmobil das Land auf eigene Faust erkunden. Die vorgeschlagenen Touren führen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, aber auch in weniger bekannte Gebiete. Alternativrouten ermöglichen individuell abänderbare Streckenführungen. Besonderes Augenmerk wird auf die Bandbreite an Outdoor-Aktivitäten gerichtet. Reisezeit ist ganzjährig, aber hauptsächlich im europäischen Winter. Roland Dusik arbeitet seit vielen Jahren als freier Journalist, Buchautor und Fotograf. In Iwanowskis Reisebuchverlag sind von ihm auch die Reiseführer Vietnam und Thailand sowie der Kulturführer Reisegast in Thailand erschienen. Ulrich Quack ist als Studienreiseleiter und Reisejournalist tätig und an kulturgeschichtlichen Publikationen und Filmen beteiligt. Er reist regelmäßig nach Neuseeland. In Iwanowskis Reisebuchverlag sind von ihm weitere Bände zu den USA sowie zu Skandinavien erschienen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Neuseeland - Reiseführer von Iwanowski - Indivi...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neuseeland ist fest auf der Weltkarte der Sehnsucht verzeichnet. Die harmonische Verbindung von Südseekultur und europäischer Vergangenheit in einer einzigartigen Landschaft ist für viele Individualreisende ein Traum. Mit etwa 1.600 km Längenausdehnung lässt sich das Land zudem gut in seiner Gesamtheit bereisen, dennoch bleibt Raum für Abstecher in unberührte Gebiete - für das Gefühl von Weite und Einsamkeit fernab der Zivilisation. In Großstädten wie Auckland, Wellington und Christchurch findet sich urbanes Leben mit einem großen Kulturangebot. Gastfreundliche, weltoffene und hilfsbereite Menschen heißen den Besucher am schönsten Ende der Welt mit ihrer ganz eigenen Philosophie und einem überzeugten Haere mai! aufs Herzlichste willkommen. Das Iwanowski-Reisehandbuch Neuseeland richtet sich an Selbstfahrer, die mit Mietwagen oder Wohnmobil das Land auf eigene Faust erkunden. Die vorgeschlagenen Touren führen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, aber auch in weniger bekannte Gebiete. Alternativrouten ermöglichen individuell abänderbare Streckenführungen. Besonderes Augenmerk wird auf die Bandbreite an Outdoor-Aktivitäten gerichtet. Reisezeit ist ganzjährig, aber hauptsächlich im europäischen Winter. Roland Dusik arbeitet seit vielen Jahren als freier Journalist, Buchautor und Fotograf. In Iwanowskis Reisebuchverlag sind von ihm auch die Reiseführer Vietnam und Thailand sowie der Kulturführer Reisegast in Thailand erschienen. Ulrich Quack ist als Studienreiseleiter und Reisejournalist tätig und an kulturgeschichtlichen Publikationen und Filmen beteiligt. Er reist regelmäßig nach Neuseeland. In Iwanowskis Reisebuchverlag sind von ihm weitere Bände zu den USA sowie zu Skandinavien erschienen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot